Riegele BierManufaktur Ator 20

riegele_biermanufaktur_ator_20Mit dem Ator 20 möchte ich euch heute das zweite Bier der Riegele Biermanufaktur aus Augsburg vorstellen. Es handelt sich dabei um einen dunklen Doppelbock mit einer recht hohen Stammwürze was eine besonders gute Süffigkeit verspricht. Ob das Bier ob dieser Daten vielleicht sogar ein wenig zu süß ausfällt wird der nun folgende Test zeigen.

Cremig-fein sitzt der bräunliche sowie dichte Schaum auf dem klaren, kastanienbraunen bis schwarzen Bier welches einen leichten Rotstich besitzt. Dabei verströmt das Bier einen intensiv malzigen Geruch wobei in erster Linie Röstaromen wie Kaffee und Toffee sowie auch Vanille aufkommen.

Der Antrunk fällt bei weitem nicht so schwer aus wie es der Duft es einem Glauben macht, eher feinmalzig mit einem Fokus auf den schon bekannten Röstaromen. Während das sehr weiche Bier über die Zunge läuft, hinterlässt es süßliche Kaffee- und Karamellaromen sowie auch ein klein wenig Rauchgeschmack. Auch fruchtige Töne kommen auf, etwas Pflaume ist schmeckbar und wird von etwas Vanille abgerundet. Im Abgang kommt ein wenig Herbe auf, würzige Hopfennoten sorgen für einen guten Kontrast zum ansonsten recht süßen Körper des Bieres.

Frisch fällt die Rezenz des Starkbieres aus dessen Geschmacksvielfalt im Trinkverlauf ein wenig nachlässt. Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle nochmal die Schaumbildung sowie dessen Struktur und Stabilität. Die sahnige Konsistenz ist wirklich erstklassik und noch lange nach dem Genuß hat man feste Schaumreste im Glas. Apropos: Dank der guten Süffigkeit des Ator 20 („Ator“ kommt mir irgendwie bekannt vor) dauert es auch nicht allzu lang, bis das Glas geleert ist.

riegele_biermanufaktur_ator_20_flascheEinen sehr eleganten Doppelbock hat man hier in Augsburg gebraut der streckenweise seine Stärke gut zu verschleiern weiß – und erst der Schaum! Geschmacklich geht ihm hinten raus jedoch etwas die Luft aus weshalb es „nur“ für immernoch sehr gute vier Sterne reicht.

Neugierig geworden? Hier könnt ihr das Ator 20 bestellen.

Stammwürze: 20%

Alkoholgehalt: 7,5%

(4/5)







Schreibe einen Kommentar